Die wichtigsten
Austattungsmerkmale:
RailCom
hochfreq. Motorregelung
konstanter Bremsweg
Rangiergang
2- oder 4-stellige Adressen
bis zu 128 Fahrstufen
freie Zuordnung der
F-Ausgänge auf F-Tasten
Mehrfachtraktion
Vmin, Vmax und Vmid
einstellbar
Kurzschluss-Schutz an
allen Ausgängen
Überlast-Schutz
Übertemperatur-Schutz
ABC - autom. Anhalten
vor Signalen
USP - lückenlose
Datenübertragung
S.U.S.I.-Schnittstelle
Pendelzusteuerung
Motor-Dauerstrom (A) 1,0 0,5 0,75 0,75 1,0 1,0 0,5 1,0 3,0
Funktionsausgänge: Belastbarkeit (mA)
A und B, jeweils 150 100 500 500 500 500 100 500 1.000
C 150 500 500 500 500 500 1.000
D und E, jeweils nur D:
150
nur D:
500
500 500 500 500 1.000
F, G und H, jeweils 1.000
Max. Dauerbelastbarkeit des ges. Decoders (mA) 1.000 500 750 750 1.000 1.000 500 1.000 3.000
Anschlüsse 652 Kabel
651
PluX12 Next18 21-pol 652 Kabel
651
652 Schraub
klemmen
Artikel-Nummer 10231-02 10310-02
10311-02
10312-01 10318-01 10321-01 10330-01 10410-01
10411-01
10433-01 10440

Seitenanfang