Funktionsdecoder...

Viele Modellbahner vermissen einen preisgünstigen Funktionsdecoder z.B. für den richtungsabhängigen Lichtwechsel bei Steuerwagen. Statt kostenintensiv einen separaten Funktionsdecoder zu produzieren, haben wir uns für eine intelligente Softwarelösung entschieden.

Ab der nächsten Produktions-Serie kann bei den Digital plus Lokdecodern STANDARD + und SILVER mini + zwischen zwei Betriebsarten gewählt werden:

Betriebsart "Lokdecoder": Motorausgänge reagieren auf die Fahrstufe und die Fahrtrichtung.

Betriebsart "Funktionsdecoder": Motorausgänge reagieren jetzt nicht auf die vom Decoder empfangene Geschwindigkeitsstufe (damit wäre die Helligkeit des Lichts abhängig von der Fahrstufe), sondern auf eine Funktionstaste: ist die Funktion aktiv wird immer volle Spannung ausgegeben, die Polarität ist von der Fahrtrichtung abhängig. Dies macht den Einsatz in Steuerwagen mit richtungsabhängigem Spitzenlicht zum Kinderspiel!

FunktionsdecoderAbb.: Anschluss-Schema bei Einsatz als Funktionsdecoder

So können der STANDARD + und der SILVER mini + ganz einfach auch als preiswerte Funktionsdecoder eingesetzt werden, der SILVER mini + sogar in Spur N Fahrzeugen.

Kostenloses Software-Update

Für alle Decoder vom Typ STANDARD + ab Version CV7=93 und SILVER mini + ab Version CV7=96 stellen wir außerdem ein kostenloses Update auf diese Software- Version zur Verfügung. Das Update kann von unserer Webseite heruntergeladen und mit dem Decoder-Programmer aufgespielt werden.

Seitenanfang